Sanitätsausbildung

sanittsdienstausbildung

Foto: Horst S.

Sanitätsdienstausbildung

Die Sanitätsdienstausbildung gehört zur Grundausbildung unserer Helfer/-innen. In diesem Lehrgang werden unsere aktiven Mitglieder auf die wichtigsten Notfallsituationen im Sanitätsdienst vorbereitet. Mit diesem erlernten und praktisch gefesstigtem Wissen sind sie in der Lage im Bereich Sanitätsdienst tätig zu werden. Sowohl an Sicherheitswachdiensten als auch im Sanitätsdienst bei Großschadesereignissen oder Katastrophen können unsere Helfer/-innen kompetent und zielorientiert helfen.

Die Sanitätsdienstausbildung wird gemeinschaftsübergreifend im Kreisverband Miesbach durch ein Team aus Ausbilder/-innen San und Helfer/-innen organisiert. Durchschnittlich findet einmal jährlich ein solcher Lehrgang statt. Ab dem vollendetem 16. Lebensjahr können unsere Aktiven an dieser Ausbildung teilnehmen. Neben dem Mindestalter ist als Zugangsvoraussetzung eine Ausbildung in Erster-Hilfe gefordert, die nicht älter als ein Jahr sein darf, alternativ werden auch die Ersten-Hilfe-Trainings oder eine medizinische Berufsausbildung anerkannt.

Der Lehrgang gestaltet sich als methodisch und didaktisch perfektioniertes Erlebniss für Jung und Alt. Die Lehrgangsgruppen wachsen teamorientiert zusammen, so dass auch das Gemeinschftsleben zwischen den verschiedenen Gemeinschaften im Kreisverband gefördert wird.

Als weiterer Inhalt der Sanitätsdienstausbildung ist auch die Zertifizierung für die Frühdefibrillation im Sanitäts- / Bergrettungs- und Wasserrettungsdienst vorgesehen.

400dpiLogo

Anprechpartner

passbild simon

Herr
Simon Horst

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereitschaftsleiter
BRK Bereitschaft Schliersee

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Schliersee

Lautererstraße 7
83727 Schliersee

Tel.:  (08026) 20092
Fax: (0 80 26) 7 80 48 90

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Homepage-Sicherheit